Jetzt oder nie Live 2006

Format DVD
Label Ariola
Vertrieb SonyBMG Music Entertainment GmbH
VÖ-Datum 20.04.2007
Bestell-Nr. 88697 06670 9

Trackliste

Teil 1
01 In allen Dingen lebt ein Lied (Live 2006) 5:27
02 Jetzt oder nie (Live 2006) 4:44
03 Bis ans Ende meiner Lieder (Live 2006) 5:25
04 Flieg mit mir (Live 2006) 4:53
05 Nach all den Jahren (Live 2006) 5:31
06 Verdammt in alle Einsamkeit (Live 2006) 3:58
07 Ich will - ich kann, I can - I will (Live 2006) 3:54
08 Dass ich dich liebe, was geht es dich an? (Live 2006) 4:23
09 5 Minuten vor 12 (Live 2006) 11:05
10 Ein ehrenwertes Haus - Die Leute (Live 2006) 4:32
11 Orchester Opening - In allen Dingen lebt ein Lied (Live 2006) 0:31


Produktfacts

Die letztjährige Udo Jürgens Konzerttournee „Jetzt oder nie“ ist mit 78 Konzerten und 320'000 Zuschauern als eine der Besten in die lange Konzertchronik des beliebten Sängers und Komponisten eingegangen. Die aktuelle DVD wurde anlässlich des Konzertes vom 6. November 2006 in der Colorline Arena Hamburg aufgezeichnet und beinhaltet das gesamte Programm von über zwei Stunden Live-Musik inklusive der legendären Bademantel-Zugaben. Für Insider erwähnenswert ist die Tatsache, dass das erweiterte Pepe Lienhard Orchester die Herbstdaten der Tourneeverlängerung mit leicht veränderter Besetzung im Orchester, der Streichersektion und dem Begleit-Chor bestritten hat. So ist neben den exzellenten Vokal-Solistinnen Dorothea Lorene und Natascha Wright – im Gegensatz zur Live-CD, die bereits während der Frühjahrsdaten aufgezeichnet wurde – auch der Kanadier Kent Stetler wieder mit von der Partie. Die ARD hatte am Silvesterabend sozusagen als Appetizer bereits 45 Minuten des bewegenden Konzertes ausgestrahlt. Udos 132. (!) Konzert in seiner Lieblingsstadt Hamburg zeigt den Künstler in der vielleicht eindrucksvollsten Form seiner bisherigen Laufbahn. Um den grossen Entertainer Udo Jürgens und sein beeindruckendes Charisma vollständig erfassen zu können, sollte man ihn nicht nur hören, sondern auch sehen: Die Bilder aus der Colorline Arena zeigen alle Facetten eines faszinierenden Konzertes, das dem Betrachter auch eindrücklich vor Augen und Ohren führt, weshalb sich die steile Karriere von Udo Jürgens seit vier Jahrzehnten ohne eigentliche Brüche und mit schier beispielloser Konstanz fortsetzt. Udo Jürgens erzählt mit seinen Liedern emotionale, zeitkritische und auch satirische Alltagsgeschichten, die in Zusammenarbeit mit den besten Textdichtern des Genres entstehen. Als deutschsprachiger Chansonnier hat er deshalb schon immer eine absolute Pionierrolle eingenommen. Diese Tatsache ist durch das aktuelle Album „Lieder voller Poesie“ von Bastian Sick wieder ins Rampenlicht der Medien und der Öffentlichkeit gerückt. Aber erst die Kombination der Texte mit der varianten- und stilreichen Musik von Udo Jürgens und dem reich besetzten Pepe Lienhard Orchester führt zu einem Konzertgenuss für alle Liebhaberinnen und Liebhaber zeitgenössischer Unterhaltungsmusik, der seinesgleichen sucht. Ein Konzertereignis, dass die Süddeutsche Zeitung unter dem Titel „Der Sonnenkönig“ mit einem „fast dreistündigen Abend der vorbeirauschte wie aus dem Lehrbuch alter Entertainmentschule“ zusammenfasste. Etwas prosaischer umschrieb die Frankfurter Allgemeine Zeitung das Phänomen Udo Jürgens: „Er ist Deutschland – Ein Sänger von Weltformat“. Diese DVD ist so gesehen also schon beinahe ein Muss für alle Sammler der jüngeren Deutschen Musikgeschichte.